Skip to main content

Caribbean Stud Poker – Regeln, Auszahlung & Strategie

Karibik Stud Poker Page IconWenn Sie ein ernsthafter Pokerspieler sind, haben Sie wahrscheinlich von Caribbean Stud gehört, einer Variante, die kein Bluffen erfordert. In dieser Online-Poker-Version müssen Sie die Hand des Dealers schlagen, indem Sie eine hochrangige Hand erhalten.

In diesem Handbuch werden die Regeln, Auszahlungen, Gewinnchancen, der Hausvorteil (5,2%) und die Bedeutung für Ihre Caribbean Stud Poker-Strategie erläutert. Außerdem haben wir die Premium-Online-Casinos aufgelistet, die dieses Spiel anbieten.

Beste karibische Stud Poker Casinos

  1. High Country Casino
    Rating
    98% Player Rating
    500% Up To$2500 Sign-up Bonus
    T&Cs Apply
  2. Slots of Vegas Casino
    Rating
    97% Player Rating
    250% Up To$2500 Sign-up Bonus
    T&Cs Apply
  3. Irish Luck
    Rating
    96% Player Rating
    300%Match Sign-up Bonus
    T&Cs Apply
  4. Ruby Slots Casino
    Rating
    95% Player Rating
    250% Up To$2500 Sign-up Bonus
    T&Cs Apply
  5. BoVegas Casino
    Rating
    94% Player Rating
    300% Up To$6000 & 25 free spins
  6. Cafe Casino
    Rating
    93% Player Rating
    100% Up To$5500 Sign-up Bonus
    T&Cs Apply
  7. Old Havana
    Rating
    92% Player Rating
    250% Up To$2500 Sign-up Bonus
  8. Las Vegas USA
    Rating
    91% Player Rating
    400% Up To$5000 Sign-up Bonus
    T&Cs Apply
  9. DomGame
    Rating
    90% Player Rating
    300%Match Sign-up Bonus
  10. Planet 7 Casino
    Rating
    89% Player Rating
    100% Up To$4000+120 free spins
    T&Cs Apply

Caribbean Stud Poker Ziel

Beim Caribbean Stud Poker ist es Ihr Ziel, das Haus (Dealer) mit einer hochrangigen Hand zu schlagen. Um Ihre Wette zu gewinnen, benötigt der Dealer jedoch vor dem Showdown eine qualifizierende Hand (Ass-König oder höher).

Es ist kein Bluffen von einem Spieler am Tisch erforderlich, sodass Sie sich nur auf die Spielregeln konzentrieren müssen. Außerdem gibt es keine Community-Karten, sodass Ihre Hand nur aus den Karten besteht, die Sie erhalten.

Beste karibische Stud Poker Casinos

Spiel nach den Regeln

Um das Spiel zu starten, müssen Sie einen Ante-Einsatz platzieren, der in den Pot geht.

Dann erhalten Sie fünf Karten verdeckt vom Dealer, und der Dealer erhält auch fünf. Aber nur vier von ihnen werden verdeckt und die anderen offen liegen.

Wenn der Dealer qualifiziert ist, können Sie sich Ihre Karten ansehen und über Ihren nächsten Zug entscheiden:

  1. Sie können sich entscheiden, Ihren Einsatz zu folden und aufzugeben
  2. Oder Sie können spielen und eine Wette platzieren, die Ihren Einsatz verdoppelt

Wenn sich die Hand des Dealers jedoch nicht qualifiziert, erhalten Sie Ihren Einsatz zurück und gelangen in eine neue Runde.

Auszahlungen und Gewinnchancen

Da Caribbean Stud gegen das Haus gespielt wird, werden Ihre Auszahlungen vom Hausvorteil beeinflusst. Die tatsächlichen Auszahlungen unterscheiden sich stark von den Casino-Auszahlungen. Achten Sie also genau darauf.

Gewinnchancen

Karibik Stud Poker Gewinnchancen

Karibische Stud Handwahrscheinlichkeiten

Karibische Stud Handwahrscheinlichkeiten

Wie man Caribbean Stud Poker spielt

  1. Zunächst platzieren Sie Ihre Ante-Wette, um das Tischspiel zu starten, und die optionale progressive 1-Dollar-Wette.
  2. Dann erhalten jeder Spieler und der Dealer fünf Karten vom Stapel, wobei eine der Karten des Dealers offen liegt.
  3. Anhand der Up-Card des Dealers müssen Sie entscheiden, ob Sie erhöhen (Ihren Einsatz verdoppeln) oder folden möchten.
  4. Viertens wird der Dealer seine Karten umdrehen und sehen, ob er einen König oder höher hat.
  5. Wenn sich der Dealer qualifiziert und Sie verlieren, gehen alle Ihre Wetten verloren.
  6. Wenn sich der Dealer qualifiziert und Sie gewinnen, zahlt Ihre Ante-Wette gleichmäßiges Geld.
  7. Wenn Sie und der Dealer gleichziehen, werden sowohl der Ante- als auch der Raise-Einsatz gepusht.

Wetten & Nebenwetten

In jedem Spiel von Caribbean Stud können Sie Ihre Hauptwetten platzieren und dann die folgenden:

  1. Bonus– Sie können auf den Wert der Hand eines Spielers setzen, der 100 zu eins und einen Hausvorteil von 7,39% auszahlt.
  2. Super Power– Wenn der Dealer ein Paar oder besser hat und der Spieler zwei Paare oder besser hat, gewinnen Sie mit 20 zu eins bei einem Hausvorteil von 25,33%.
  3. Power Play – Dies zahlt sich aus, wenn der Dealer ein Paar hat, der Spieler jedoch mit einem Hausvorteil von 12,41% gewinnt und sechs zu eins zahlt.
  4. Fuego– eine Nebenwette auf aufeinanderfolgende Gewinnhände mit Auszahlungen zwischen acht zu eins und 40 zu eins bei drei bis fünf Gewinnhänden. Der Hausvorteil liegt jedoch zwischen 48,5% und 65,1%.

Karibik Stud Poker Strategie

Viele Karibik-Stud-Strategien basieren darauf, den Hausvorteil so weit wie möglich zu senken, was bedeutet, dass Sie erhöhen, wenn Sie ein Paar oder höher haben. Experten empfehlen, dies nur zu tun, wenn Sie Asse, Könige, Buben, Achtel, Dreier oder besser haben.

Wenn Sie etwas anderes erhalten, folden Sie und gehen Sie mit Ihrer Ante-Wette in eine neue Runde. Laut Experten falten Sie in 47,5% der Fälle, wenn Sie weniger als die oben genannten Werte haben. Dies bedeutet, dass Sie 52,5% der Hände erhöhen, die Sie erhalten.

Da ein Royal Flush 100 zu eins mit einer tatsächlichen Quote von 649 740 zu eins zahlt, empfehlen wir, auf ein niedrigeres Ranking zu setzen. Händler behalten immer Ass und König, sodass sie sich in 53% der Fälle qualifizieren, aber nur 23%, wenn Sie erhöhen.

Im Durchschnitt gewinnen Händler 13,5% der Zeit und Sie gewinnen 16% der Zeit, wenn sie sich qualifizieren. Und Händler qualifizieren sich nicht für die Hände, die Sie in 23% der Fälle erhöhen.

Wenn Sie jetzt weniger als A, K, J, 8 oder 3 folden, geben Sie einen Hausvorteil von 5,3% auf. Andere Strategien besagen, dass sich der Hausvorteil auf einigen Karten ändert:

  1. Wenn die Up-Card des Dealers übereinstimmt – 5,3% Vorsprung
  2. Erhöhung auf ein Paar oder besser – 5,4%
  3. Erhöhen auf A, K oder besser – 5,7% Rand
Karibische Stud Poker Strategien

Progressive Jackpot-Strategie

Etwas, das Caribbean Stud Poker einzigartig macht, ist, dass viele Casinos einen progressiven Jackpot damit anbieten. Um am Jackpot teilzunehmen, müssen Sie neben dem Einsatz für Ihre Fünf-Karten-Hand einen Nebeneinsatz von 1 $ machen.

Progressive Wetten basieren auf dem Pokerwert Ihrer Hand, sei es ein Straight Flush oder etwas anderes. Die oben aufgeführten Auszahlungstabellen können Sie überprüfen.

Karibisches Stud Poker spielen

Insgesamt ist Caribbean Stud ein großartiges Spiel, wenn Sie nach einer Herausforderung oder etwas anderem suchen. Aber es ist kein Tischspiel, das Sie regelmäßig spielen sollten, da der Hausvorteil teuer wird.

Zumindest können Sie es kostenlos spielen, wenn Sie daran interessiert sind, Gewinne in Online-Casinos zu erzielen. Schauen Sie sich unsere Lieblingsseiten oben an, um einen Premium-Bonus für den Start zu erhalten!